KATHRIN

Name: Kathrin

Ggf. Nickname im Forum: Terk

Spitzname: Kaddin

Geburtsdatum: 15.10.78

Wohnort: 55270 „Schwobenum“ bei Mainz ;)

Zypern 2004

Hund/Katze/Hamster waren aus ;-) Die gibt es bei uns nicht mangels Zeit.
Zusammenleben gestalte ich mit einem durchaus pferdebegeistertem Ehemann und weltbestem Equipment manager sowie Hotterichchauffeur.
Verkuppelte wurden wir übrigens über meine damaligen Vorstandskollegen im Reitverein, zumal der jetzige GöGa keine Herzensdame mehr wollte, aber weibliche Reitermacht kann sehr überzeugend sein :D!

Dazu lebt im Haushalt noch, das im Moment ab und an hormongesteuerte Grauen, gepaart mit phasenweise Egoismus & Nervigkeit incl. zeitweiliger Abschaltung der Denkfähigkeit –
ein TEENIEGIRL!!
Landläufig als Stieftochter bezeichnet.

Hochzeit Juli 2009

Auf dem Pferd gesessen habe ich, dank Daddys Hof, bevor ich laufen konnte, vor den Großen Brüdern im Sattel 2 Stunden Ausritte.
Tja richtig angefangen zu reiten habe ich dann später in Meenz, Schulponys, 1. Turniere EWB, E-Dressur, Reitbeteiligungen, tja und dann 4 Jahre Ausland zurück:

Liedermaus Itzibitz Aldiana Sarigerme 2003

von meiner besten Freundin das Pferd mit geritten. Als dieser verkauft werden sollte ging nichts mehr, es wurde Meiner:

In ewiger Erinnerung:
Andor – Einer wie Keiner – Forderer, Förderer, Kämpfer, Held, Persönlichkeit!

Er war talentiert, intelligent, lernbegierig, aber schnell gelangweilt, sehr selbstbewusst, dominant, aber auch wunderschön, schmusig. Es passte alles. Platzierungen in Dressuren Klasse A folgten nach 8-10 Jahren Turnierpause. Leider waren seine Beine nicht so gesund und leistungsbereit wie sein Kopf. Vermutlich auf Grund von Aufzuchtmängeln, kamen als Spätfolgen Gleichbeinauflösungen und dadurch Fesselträgerauffaserungen. Wir haben alles versucht, was der Therapiekasten & die Klinik hergaben, aber 1,5 Jahre nach dem befall des 1. Beines waren 3 von 4 Beinen trotz aller Bemühungen betroffen und ich ließ ihn nach einem tollen Sommer in seiner Herde über die Brücke gehen.

April 2009 - das letzte Frühjahr

Tja es wurde sich auf die Suche nach einem neuen Klick-Pferd gemacht – seine Anzeige fand mein Mann im Netz:

We proudly present:
Max (Nachname McFly - nach Zurück in die Zukunft)

Zweibrücker
Halber Mann – Wallach
05.05.2004

Ausbildungsstand: Dressur A, Springen für Dummies, Ausreitprofi, coole Trail/GHP-Socke, next Fußballstar ;-)
oder auch einfach Allround-Spaßmobil mit Schwepunkt Sandschubser!

Unser Weg war kein leichter gewesen bis hierhin:
Vertrauen war der Schlüssel, Geduld der Weg, Lob die Freude –
Jeder Tag, an dem wir etwas weiter kommen - gemeinsam - ist unser Sieg!

Mäxchen für mich bist du der Größte!

Max Mai 2012